Versorgung

Amorbach, Neuordnung der Wasserversorgung

Details zum Projekt Amorbach

Die Beteiligten

Beauftragte Niederlassung:

Muffenrohr Tiefbauhandel GmbH
Alter Rauher Stich 20
74388 Talheim

 
Auftraggeber:

Stadt Amorbach
Keilereigasse 1
63919 Amorbach

 
Rohrverleger:

Konrad Bau GmbH & Co. KG
Waldstr. 29
97922 Lauda-Königshofen

 

Weitere Details

Ausführungszeit:

Dezember 2016 – April 2017

 

Ausführung:

Verlegung der Rohre zum größten Teil im Pflugverfahren. Teilmengen wurden im Spülbohrverfahren oder auch im offenen Graben verlegt.

Material:
  • 4.584 m PE-100-Rohr "Wavin TS", für Trinkwasser, SDR 11, AD 180 x 16,4 mm
  • 1.860 m PE-100-Rohr "Wavin TS", für Trinkwasser, SDR 11, AD 140 x 12,7 mm
  • 108 m PE-100-Rohr "Wavin TS", für Trinkwasser, SDR 11, AD 90 x 8,2 mm
  • Hawle Armaturen
zurück zur Übersicht