Was gibt’s Neues?

Das Unternehmen informiert.

AKTUELL

Für unsere Kunden haben wir wie gewohnt geöffnet!

Als Tiefbau-Fachhändler gehören wir zum Produktionsverbindungshandel. Damit ist es uns auch weiterhin möglich, die Warenversorgung für unsere gewerblichen Kunden sicherzustellen. Der Verkauf an Privatkunden kann nur noch in der Direktbelieferung umgesetzt werden. Es erfolgt keine Beratung und Verkauf in den Niederlassungen vor Ort.

Bitte beachten Sie, dass in allen Bundesländern eine Maskenpflicht gilt. Somit ist das Tragen einer Mund- und Nasenbedeckung in unseren Muffenrohr Niederlassungen gesetzlich vorgeschrieben. Weitere regionale/lokale Sonderregelungen sowie unsere Öffnungszeiten finden Sie online auf der jeweiligen Standortseite unserer Niederlassungen.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Helferinnen und Helfern, die unser Land in dieser schweren Krise am Laufen halten!

Ab sofort Direktabholung

Aufgrund der aktuellen Situation bitten wir Sie als Präventivmaßnahme unser Angebot der DIREKTABHOLUNG im Lager wahrzunehmen.

Dabei kontaktieren Sie uns einfach via Telefon, E-Mail oder Fax, anstatt in unserem Fachverkauf zu bestellen.

Sie können bei Ihrer Niederlassung so direkt in die Ladezone fahren und Ihren Namen beim Lageristen angeben. Dieser wird die Ware dann sofort für Sie kommissionieren, falls diese nicht schon für Sie bereitsteht.

Wir bitten Sie während des Verladeprozesses bei Ihrem Fahrzeug zu bleiben. So möchten wir Sie und unsere Mitarbeiter bestmöglich vor der hohen Ansteckungsgefahr schützen.

In dringenden Fällen stehen Ihnen unsere Mitarbeiter im Verkaufsraum natürlich gerne weiterhin für eine Beratung und Fragen zur Verfügung.

Die Anlieferung der Ware an Ihre Baustelle ist von dieser Maßnahme nicht betroffen.

Viel Gesundheit wünscht,
Ihr Muffenrohr Tiefbauhandel Team

Aktuell: Corona-Virus (COVID-19)

Bezüglich des Corona-Virus lassen wir alle Vorsicht walten: Sämtliche Veranstaltungen werden abgesagt und unsere Mitarbeiter in den Niederlassungen sind angewiesen, alle Vorsichtmaßnahmen vor Ort zu ergreifen wie z.B. vom Händeschütteln abzusehen.
Wir bitten um Verständnis zum Schutz aller und übernehmen damit die Verantwortung für unsere Mitarbeiter und Kunden, dass sie in der aktuellen Situation keiner unnötigen gesundheitlichen Gefährdung ausgesetzt werden.